Home»Blog»Mobile payment: neue Lösungen fürs Bezahlen per Handy


Die Idee, mit Hilfe des Mobiltelefons bezahlen zu können (Mobile Payment) ist kaum älter als die ersten Smartphones selbst. Trotzdem lässt der Durchbruch für die bequeme neue Technologie auf sich warten.

Rechtzeitig zur CeBIT 2013 stellen jetzt einige Anbieter verbesserte Systeme vor – damit soll das Smartphone an der Kasse endlich massentauglich werden. Durch einen Aufsatz, der an das mobile Endgerät gesteckt wird, kann zum Beispiel die Bankkarte mithilfe einer App direkt eingelesen werden. Die Sicherheit für Kunden und Händler garantieren Pin-Eingabe oder Unterschrift.

Im Kaufrausch in die Zukunft

Das kontaktlose Bezahlen mit Funkchip-Technologie wird in manchen Fußballstadien bereits seit 2009 getestet. Beim Shoppen konkurrieren Funkchip-Karten mit Handys, die zusätzlich durch QR-Codes zum Zahlungsmittel werden können, und dank bestimmter Apps sogar noch mehr können. Die Zeiten der dicken, von Zettelwirtschaft geplagten Geldbörsen in den Hosentaschen sind also vielleicht bald vorbei.



Leave a Reply

Your email address will not be published.

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da!

KHT Media GmbH D4 Business Village, Platz 4
Root, 6039 - Schweiz

Email

Telephone+41 41 511 48 41